Home Region In-/Ausland Sport Rubriken Agenda
Promo
Nesslau
30.10.2021
31.10.2021 18:43 Uhr

Gemütliche Stunden im «Fondue zur Brauerei»

Zu den einzelnen Fondues gibt es eine passende Bierempfehlung – aber auch Weine finden sich auf der Karte. Bild: Ivan Louis
Für die Fonduezeit hat die Brauerei St. Johann ihren Saal in eine Fonduestube gewandelt. Bis am 17. Dezember gibt es immer freitags Fondues aus der Region. Die dazu passende Bierempfehlung darf natürlich nicht fehlen. Am Freitag fand erstmals ein «Fondue zur Brauerei» statt.

Winterzeit ist Fonduezeit

Die Bäume verlieren ihre Blätter. Die Tage werden spürbar kürzer. Man merkt, wir steuern langsam auf den Winter zu. Damit kommt auch die Saison des Fondues. Die Brauerei St. Johann in Neu St. Johann hat passend dazu das «Fondue zur Brauerei» lanciert. Bis am 17. Dezember gibt es immer am Freitagabend vier Fonduesorten von regionalen Käsereien im Brauereisaal. Der rustikale Saal wurde dafür extra liebevoll zur Fonduestube hergerichtet.

Regionale Käsereien liefern an die regionale Brauerei

Die vier Fonduesorten werden selbstverständlich in der Region bezogen. Zu den Fondues gibt es jeweils eine Bierempfehlung, wobei aber auch Weine nicht auf der Karte fehlen. Die Neu St. Johanner Käserei Habegger liefert «s'Natur». Zum klassisch-währschaften Fondue passt die Kombination mit dem Zwinglibier. Ein Bierfondue mit dem St. Johann Dunkel stellt die Käserei Stadelmann in Nesslau her. Auch das ist auf der Karte zu finden – wenig überraschend wird dazu ein St. Johann Dunkel vorgeschlagen. Zum Kräuterfondue, das mit dem Likör Bermontis gepaart ist, wird das exotisch-fruchtige IPA empfohlen. Wer es etwas kräftiger mag, wird mit dem «Roter Teufel Fondue» aus der Bütschwiler Käserei Güntensperger fündig. Dazu wird der ebenfalls starke, vollmundige Chlosterbock empfohlen. Zum «Tunken» wird Fonduebrot aus der Bäckerei Hinder serviert – das Brot wird mit Urdinkel hergestellt.

Fondue-Freitag bis am 17. Dezember

Am vergangenen Freitag fand das «Fondue zur Brauerei» zum ersten Mal statt. Noch bis am 17. Dezember kann jeweils am Freitagabend ein feines Fondue im Brauereisaal genossen werden. Es wird eine Reservation unter www.fondue-zur-brauerei.ch empfohlen.

Das «Fondue zur Brauerei» findet noch bis am 17. Dezember 2021 immer freitags in der Brauerei St. Johann in Neu St. Johann statt. Eine Reservation unter www.fondue-zur-brauerei.ch ist von Vorteil.

Ivan Louis