Home Region In-/Ausland Sport Rubriken Agenda
Kantone
16.10.2020

Kunst lockt in der Lokremise Wil

Symbolbild
Symbolbild
Vom 17. Oktober bis 1. November 2020 findet in der Lokremise das Kulturprojekt "Kunst lockt" statt. Zwölf Kunstschaffende wurden ausgewählt und können ihre Werke, insbesondere Malereien und Skulpturen, präsentieren.
Die letzten Vorbereitungen laufen. Bild: Adrian Zeller

Das Kulturprojekt «Kunst lockt» ist eine Gruppenausstellung für Werke der bildenden Kunst. Ziel ist es, den Besucherinnen und Besuchern ein Ausstellungserlebnis von grosser Vielfalt und hoher künstlerischer Qualität zu ermöglichen. Von den 60 eingereichten Dossiers wurden folgende zwölf Kunstschaffende ausgewählt:

  • Marlies Achermann-Gisinger
  • Philine Brun
  • Martin Bührer
  • Haviva Jacobson
  • Domenic Lang
  • Stefan Rutishauser
  • Brigitte Schneider
  • Kathrin Severin
  • Enrico Amadeo Tinner
  • Daniela Vincenz
  • Maria Xagorari 
  • Christian Zimmermann

Die Künstlerinnen und Künstler stammen mehrheitlich aus der Ostschweiz oder aus dem Kanton Zürich.

Bunte Durchmischung

Unter den Ausstellenden befinden sich Personen mit professioneller Ausbildung in Gestaltung, talentierte Autodidakten und Nachwuchstalente. Während einige der eingereichten Werkbeispiele heiter und verspielt wirken, befinden sich andere auf einer scheinbar experimentellen Suche nach neuen Ausdrucksformen. «Kunst lockt» steht unter dem Patronat der Stadt Wil und wird von verschiedenen weiteren Sponsoren mitgetragen.

Auf das gastronomische Angebot wird aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation während der gesamten Ausstellungsdauer verzichtet. Die Besucherinnen und Besucher werden gebeten, die geltenden Abstandsregeln einzuhalten und bei Bedarf eine Schutzmaske mitzubringen.

Mit der Unterstützung von:
Stadt Wil
ThurKultur
Ortsgemeinde Wil
Arnold Billwiller Stiftung
Amt für Kultur Stadt Frauenfeld
Leinhard Stiftung
Innerrhoder Kunststiftung

Die Spannung steigt - Sie sind herzlich willkommen! Bild: Adrian Zeller

Vernissage

Die Vernissage findet am 17. Oktober ab 16 Uhr in der Lokremise statt. Am 24. Oktober von 16 bis 19 Uhr und am 25. Oktober von 14 bis 17 Uhr finden die Künstlergespräche statt. Alle Veranstaltungen sind öffentlich.

Öffnungszeiten der Ausstellung:

SO 18. Oktober 10.00 - 17.00 Uhr
FR 23. Oktober 10.00 - 20.00 Uhr
SA 24. Oktober 10.00 - 19.00 Uhr
SO 25. Oktober 10.00 - 17.00 Uhr
FR 30. Oktober 10.00 - 20.00 Uhr
SA 31. Oktober 10.00 - 20.00 Uhr
SO 1. November 10.00 - 17.00 Uhr

Die Vernissage findet am 17. Oktober ab 16 Uhr in der Lokremise statt. Am 24. Oktober von 16 bis 19 Uhr und am 25. Oktober von 14 bis 17 Uhr finden die Künstlergespräche statt. Alle Veranstaltungen sind öffentlich.

www.kunstlockt.ch

Stadt Wil / IG Kultur Wil/Toggenburg24