Home Region In-/Ausland Sport Rubriken Agenda
Lichtensteig
04.01.2022

Machertreffs 2022 – Digitalisierung in Kleinbetrieben

Das Macherzentrum in Lichtensteig Bild: Genossenschaft Macherzentrum
Die Genossenschaft Macherzentrum Toggenburg führt immer am ersten Donnerstag im Monat einen MacherTreff durch an dem über spannende Themen referiert wird für Kleinunternehmen und Startups. Im Jahr 2022 steht die Digitalisierung im Zentrum. Gestartet wird mit dem Einblick in die vielfältigen digitalen Tools, die heute zur Verfügung stehen. Als Referent konnte Simon Blickenstorfer von der Sirnacher Firma Blinno gewonnen werden.

Im Fokus des ehrenamtlich organisierten Macherzentrums Toggenburg stehen wirtschaftliche Ent­wicklung, Wissenstransfer, Inno­vation und Unternehmertum. Es soll eine lebendige Gemeinschaft aus fortschrittlichen Köpfen entstehen. Das Macher­zentrum organisiert in diesem Kontext u.a. einen monatlichen MacherTreff. Der Anlass wird jeweils hy­brid durchgeführt.

Hoch im Kurs bei den Unternehmer*innen steht in der heutigen Zeit die Digitalisierung. Simon Blickenstorfer, Co-Founder von Blinno gibt am MacherTreff Einblick in die Vielzahl an digitalen Tools, die sich für Kleinunternehmer*innen eignen. Er zeigt deren Vor- und Nachteile auf. Es geht dabei um Themen wie Marketing, Buchhaltung, CRM, Projektmanagement, Automatisierung und weitere Disziplinen aus dem Alltag von Unternehmer*innen. Alle interessierten Macher*innen, ob Ange­stellte, Selbstständige, Unternehmer*innen oder Pensionierte, sind herzlich willkommen. Die Teilnahme ist entweder physisch möglich oder via Zoom-Link auf der Homepage www.macherzentrum.ch.

Start Donnerstag, 6. Januar 2022, 19.00 Uhr – Digitale Tools in Kleinunternehmen mit Simon Blinno

Genossenschaft Macherzentrum