Home Region In-/Ausland Sport Rubriken Agenda

Die AS Roma kassiert ein 1:6

José Mourinho sah einen katastrophalen Auftritt seiner Römer im hohen europäischen Norden Bild: KEYSTONE/EPA/ALESSANDRO DI MARCO
Conference League – Die AS Roma, einer der wenigen grossen Namen in der neu geschaffenen Conference League, kassiert im hohen Norden von Norwegen eine der peinlichsten Niederlage ihrer Vereinsgeschichte.

Die von José Mourinho trainierte Mannschaft unterlag bei Bodö/Glimt mit 1:6. Der nördlich vom Polarkreis beheimatete norwegische Meister schoss vier seiner Treffer nach der Pause.

Für Mourinho war es in seinem 1008. Match als Trainer das erste Mal, dass er sechs Gegentreffer kassierte.

Keystone-SDA