Home Region In-/Ausland Sport Rubriken Agenda
In-/Ausland
24.09.2021

Schaffhausen: Senior wehrt sich erfolgreich gegen Räuber

Die Schaffhauser Polizei fahndet nach einem Räuber, der erfolglos geblieben ist. (Symbolbild)
Die Schaffhauser Polizei fahndet nach einem Räuber, der erfolglos geblieben ist. (Symbolbild) Bild: KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER
Die Schaffhauser Polizei fahndet nach einem erfolglosen Räuber: Der unbekannte Mann hatte am Donnerstagnachmittag in der Wartehalle des Bahnhofs Schaffhausen versucht, einen 82-Jährigen auszurauben.

Er sei Polizist und müsse einen Blick in dessen Tasche werfen, sagte der Mann zum Senior. Dieser weigerte sich aber, den Inhalt zu zeigen. Der Unbekannte drohte daraufhin dem Opfer Gewalt an und versuchte ihm die Tasche zu entreissen.

Dies gelang ihm nicht, wie die Schaffhauser Polizei am Freitag mitteilte: "Nach dem missglückten Raubversuch entfernte sich der Täter in Richtung SBB-Schalter."

Keystone-SDA/Toggenburg24