Home Region In-/Ausland Sport Rubriken Agenda
Sport Regional
20.09.2021

Klarer Sieg für den FCSG

Fabian Schubert trifft vor der Pause vierfach
Fabian Schubert trifft vor der Pause vierfach Bild: FCSG
Einen Tag nach dem Ausscheiden von GC und Sion geben sich St.Gallen, Basel und die Young Boys in den 1/16-Finals des Cups keine Blösse. St.Gallen gewinnt gegen Chênois 7:2, Basel schlägt Goldach 3:0 und YB bezwingt Iliria Solothurn 7:1.

Während sich Basel auf dem Weg zum 3:0-Sieg gegen Zweitligist Rorschach-Goldach immerhin mehr als eine halbe Stunde gedulden musste, ehe Millar das Führungstor gelang, trafen die St.Galler beim Genfer Erstligisten Chênois schon in der ersten Halbzeit vier Mal. Am Ende siegten die Ostschweizer 7:2.

Meister Young Boys gewann gegen den Zweitligisten Iliria Solothurn 7:1. Auch dieses Spiel war früh entschieden. Die Berner führten zur Pause bereits 6:0.

Telegramme:

Rorschach-Goldach - Basel 0:3 (0:1)

4300 Zuschauer - SR Thies. - Tore: 36. Millar 0:1. 62. Xhaka 0:2. 79. Palacios 0:3.

Basel: Gebhardt; Lang, Djiga (75. Durrer), Frei (65. Cömert), Tavares; Xhaka, Palacios (81. Chipperfield); Fernandes (75. Lopez), Ndoye (65. Burger), Millar; Tushi.

Bemerkung: 5. Schuss von Morina (Rorschach) an die Latte.

Chênois - St. Gallen 2:7 (0:4)

SR Wolfensberger. - Tore: 8. Schubert 0:1. 29. Schubert 0:2. 40. Schubert 0:3. 45. Schubert 0:4. 60. Stillhart 0:5. 66. Munishi 1:5. 69. Clément 2:5. 74. Cabral 2:6. 88. Besio 2:7

St. Gallen: Watkowiak; Lüchinger (61. Münst), Stillhart, Fazliji, Traoré; Görtler (61. Cabral), Diakité, Ruiz (46. Besio); Duah (77. Schmidt), Schubert (46. Staubli), Youan.

Iliria Solothurn - Young Boys 1:7 (0:6)

SR Huwiler. - Tore: 15. Sulejmani 0:1. 29. Kanga 0:2. 33. Maceiras 0:3. 35. Rieder 0:4. 42. Kanga 0:5. 44. Bürgy 0:6. 65. Kanga 0:7. 78. Elezi 1:7.

Young Boys: Von Ballmoos; Maceiras, Bürgy, Zesiger (46. Camara), Lefort; Spielmann, Jankewitz, Rieder, Sulejmani (67. Maier); Mambimbi, Kanga (75. Touré).

Keystone-SDA/Toggenburg24