Home Region In-/Ausland Sport Rubriken Agenda
Sport Regional
17.09.2021

FC Wil gastiert im Cup in Yverdon

Der FC Wil will im Cup gegen Yverdon Sport FC eine Runde weiterkommen.
Der FC Wil will im Cup gegen Yverdon Sport FC eine Runde weiterkommen. Bild: Gianluca Lombardi/FC Wil
Im 1/16-Final des Schweizer Cups gastiert der FC Wil heute Freitag, 17. September 2021, ab 20:00 Uhr im Stade Municipal bei Challenge League-Aufsteiger Yverdon Sport FC.

Für den FC Wil geht es in der kommenden Cuprunde nach Yverdon, wo sie bereits in der Meisterschaft, jedoch zu Hause spielten. Damals feierte die Alex Frei-Elf beim 3:0 den ersten Saisonsieg.

Wiler sind in Form 

Mit vier Zählern aus den letzten beiden Partien in der Meisterschaft sind die Wiler in einer guten Form und wollen die nächste Runde im Cup-Wettbewerb überstehen.

Yverdon ist Underdog 

Yverdon, welches neu von Uli Forte trainiert wird, hat noch keinen Sieg errungen und setzte sich in der vergangenen Cuprunde beim FC Seuzach aus der 2. Liga interregional mit 12:0 durch

Yverdon Sport FC (ChL) – FC Wil (ChL)
Freitag, 17. September 2021, 20:00 Uhr / Stade Municipal, Yverdon
Telegramm

mas/Wil24/Toggenburg24